Projektkoordinator CPS²

Logo_Verschwommen

Hier gibt es die Möglichkeit der Bewerbung als Projektkoordinator.
Sie möchten sich gerne sozial engagieren?
Sie möchten gern regional aktiv werden und Vereine und Institutionen unterstützen?

Hier ein Angebot:

  • Sie können sich sozial engagieren und werden dafür (auch finanziell) belohnt.
  • Die Wirkung Ihres Tuns wird enorm sein!
  • Nebenberuflich und hauptberuflich möglich. Freie Zeiteinteilung, keine Vorgaben, kein klassischer Verkauf, kein Invest erforderlich, keine Versicherungen, keine Nahrungsergänzungsmittel oder ähnliches.
    Vielleicht haben Sie am Logo schon erkannt um was es gehen könnte… 😉
  • Sie unterstützen Vereine und Einrichtungen in Ihrer Nähe und gleichzeitig fördern Sie das Hotelgewerbe und die Gastronomie.
  • Aber: Sie müssen auch etwas tun um Erfolg zu haben. Jedoch unterstützt das Konzept hervorragend bei der Umsetzung… hier kommen 25 Jahre Vertriebserfahrung zum Einsatz und viele Aspekte von Verkauf und Marketing greifen hier ineinander.

Vorab können Sie sich jetzt bereits weitere Infos herunterladen (klicken Sie einfach auf das BookCover).
Dort erfahren Sie die Hintergründe des Projekts, Sie lesen, was Sie damit persönlich, finanziell und für die Gesellschaft erreichen können.

InfoBookCoverSie als Projektkoordinator unterstützen den begeisterten Hotelier und Gastronomen bei der Umsetzung der Projektaufgaben.

Dazu gehört das Finden und Koordinieren eines sozialen Projekts im regionalen Umfeld des Hotels oder des Gastronomiebetriebes.

Ihre weiteren Aufgaben liegen u. a. im promoten des Hotels und des Projekts: Pressemeldungen verfassen (Vorlagen erhalten Sie selbstverständlich von uns), Fotos vor Ort erstellen, neue Angebote dem Hotelier vorstellen und gewonnene Events mit organisieren…

Es besteht dabei keinerlei Verpflichtung nach Ihrer Bewerbung und unserer Zustimmung auch aktiv zu werden. Wenn Sie jedoch mithelfen, Kinder- und Jugendprojekte bedeutend zu fördern, dann erhalten Sie für Ihr Wirken auch eine gerechte Entlohnung (nicht nur finanziell), die Ihnen völlig neue Spielräume eröffnet. (Lesen Sie dazu mehr in unserer Kurz-Info – Sie wissen schon, einfach BookCover anklicken)
Denn Sie setzen Ihre Zeit ein und Zeit bewerten wir als hohes Gut.

Die Vergütung ist abhängig vom gewonnenen CPS²-Partner-Unternehmen und dessen Umsatz, den es mit unserem Konzept erreicht. Ein zurückhaltendes Beispiel ist ebenfalls im Kurzreport „Ein Projekt mit Tiefgang“ enthalten.

Das CPS²-Konzept können Sie völlig kostenfrei nutzen. Es fallen keinerlei Lizenz- oder Franchisegebühren o.ä. an.
Im Grunde gehen Sie nur eine Verpflichtung ein: 10% Ihrer Einnahmen, die Sie mit unseren Projekten erzielen, geben Sie ab – in einen Marketing- nd Spendenpool. So werden Sie selbst ebenfalls zum Spender – für soziale Projekte oder Einrichtungen.
Das heißt: Wenn Sie etwas verdienen, geben Sie ein Stück vom Kuchen an andere ab.

Das macht Spaß und die lachenden Kinderaugen kann ich schon sehen…

Konnte ich Sie überzeugen?

Sie wollen helfen, sich nützlich machen und sich hier einbringen?
Sie wollen Ergebnisse Ihres Handelns sehen?

Sie erkennen die Chance für sich und für Ihr Leben?

Dann bewerben Sie sich hier.

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob Sie mehr wissen wollen?
Dann hier kurz eintragen und ich halte Sie auf dem Laufenden…


 

Bitte geben Sie hier zum Spamschutz den angezeigten Schriftzug ein!

 

 


 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.